Archiv der Kategorie: Archiv

40

30.09.2018 – Echternach – Lebensfreude

Singen & Wandern in Echternach, Kleine Luxemburger Schweiz

Sonntag 30. September 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf Wanderschaft (±8 km) in die Umgebung der Hauptstadt der Kleinen Luxemburger Schweiz und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Gassen und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir ein kleines Konzert.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 40,00 € / Person. Max. 30 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481,, www.inecc.lu.
  • Partner : Institut européen de chant choral – INECC, Jugendherberge Echternach, Syndicat d’initiative et de tourisme Echternach
volle Distanz: 7597 m
Maximale Höhe: 295 m
Minimale Höhe: 112 m
Gesamtanstieg: 468 m
Gesamtabstieg: -469 m
Download

08.07.2018 – Lultzhausen – Lebensfreude

Singen & Wandern im Naturpark Obersauer

Sonntag 8. Juli 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr (abgesagt).

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließendem Mittagessen begeben wir uns für circa 4 Stunden auf kulturelle Wanderschaft (±8 Km) in der herrlichen Mittelgebirgskulisse der des Naturparks Obersauer zwischen Esch-Sauer und Lultzhausen und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Wege und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir um ca. 17:30 Uhr ein kleines Konzert in der Jugendherberge in Lultzhausen.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang), Christian Ries (Wandern, Organisation).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 40,00 € / Person. Max. 30 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481, , www.inecc.lu.
  • Partner: Youth Hostel LultzhausenNaturpark Öewersauer
volle Distanz: 7683 m
Maximale Höhe: 464 m
Minimale Höhe: 276 m
Gesamtanstieg: 418 m
Gesamtabstieg: -361 m
Download

24.06.2018 – Vianden – Lebensfreude

Singen & Wandern um Vianden

Sonntag 24. Juni 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf kulturelle Wanderschaft (± 7,6 Km) in der herrlichen Mittelgebirgskulisse der Ardennen rundum Vianden und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Wege und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir um ca. 17 Uhr ein kleines Konzert im alten Kino in Vianden.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 40,00 € / Person. Max. 30 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481, , www.inecc.lu.
  • Partner : Naturpark Our, Islek ohne Grenzen EWIV, Ancien Cinéma café-club.
volle Distanz: 7790 m
Maximale Höhe: 379 m
Minimale Höhe: 202 m
Gesamtanstieg: 490 m
Gesamtabstieg: -493 m
Download

logo_naturpark_our_h140  logo_ancien-cinema_h120  logo-IOG-EWIV_h140

22.10.2017 – Greiweldingen – Lebensfreude

Singen & Wandern in Greiweldingen über dem Moseltal

Sonntag 22. Oktober 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf Wanderschaft (±8 km) in und um Greiweldingen und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Gassen und Weinberge. Bei unserer Rückkehr geben wir ein kleines Konzert. Ab 18 Uhr anschliessende Weinprobe mit Gesang.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 40,00 € / Person. Max. 25 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481,, www.inecc.lu.
  • Partner : Institut européen de chant choral – INECC & Greiweldenger Leit asbl
volle Distanz: 6873 m
Maximale Höhe: 235 m
Minimale Höhe: 164 m
Gesamtanstieg: 241 m
Gesamtabstieg: -239 m
Download

24.09.2017 – Echternach – Tisch- und Trinklieder

Singen & Wandern in Echternach, Kleine Luxemburger Schweiz

Sonntag 24. September 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf Wanderschaft (±8 km) in die Umgebung der Hauptstadt der Kleinen Luxemburger Schweiz und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Gassen und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir ein kleines Konzert.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Philippe Partridge (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 40,00 € / Person. Max. 25 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481,, www.inecc.lu.
  • Partner : Institut européen de chant choral – INECC, Jugendherberge Echternach, Syndicat d’initiative et de tourisme Echternach
volle Distanz: 7597 m
Maximale Höhe: 295 m
Minimale Höhe: 112 m
Gesamtanstieg: 468 m
Gesamtabstieg: -469 m
Download

02.07.2017 – Lultzhausen – Tisch- und Trinklieder

Singen & Wandern im Naturpark Obersauer

Sonntag 2. Juli 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließendem Mittagessen begeben wir uns für circa 4 Stunden auf kulturelle Wanderschaft (±8 Km) in der herrlichen Mittelgebirgskulisse der des Naturparks Obersauer zwischen Esch-Sauer und Lultzhausen und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Wege und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir um ca. 17:30 Uhr ein kleines Konzert in der Jugendherberge in Lultzhausen.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Jean-Paul Majerus (Gesang), Christian Ries (Wandern, Organisation).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 35,00 € / Person. Max. 25 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481, , www.inecc.lu.
  • Partner: Youth Hostel LultzhausenNaturpark Öewersauer
volle Distanz: 7683 m
Maximale Höhe: 464 m
Minimale Höhe: 276 m
Gesamtanstieg: 418 m
Gesamtabstieg: -361 m
Download

04.06.2017 – Vianden – Tisch- und Trinklieder

Singen & Wandern um Vianden

Sonntag 4. Juni 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf kulturelle Wanderschaft (± 7,6 Km) in der herrlichen Mittelgebirgskulisse der Ardennen rundum Vianden und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Wege und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir um ca. 17 Uhr ein kleines Konzert im alten Kino in Vianden.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Philippe Partridge (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 35,00 € / Person. Max. 30 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481, , www.inecc.lu.
  • Partner : Naturpark Our, Islek ohne Grenzen EWIV, Ancien Cinéma café-club.
volle Distanz: 7790 m
Maximale Höhe: 379 m
Minimale Höhe: 202 m
Gesamtanstieg: 490 m
Gesamtabstieg: -493 m
Download

logo_naturpark_our_h140  logo_ancien-cinema_h120  logo-IOG-EWIV_h140

23.10.2016 – Echternach – Kanons

Singen & Wandern in Echternach, Kleine Luxemburger Schweiz (ausgebucht)

Sonntag 23. Oktober 2016, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf Wanderschaft (±8 km) in die Umgebung der Hauptstadt der Kleinen Luxemburger Schweiz und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Gassen und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir ein kleines Konzert.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 30,00 € / Person. Max. 25 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481,, www.inecc.lu.
  • Partner : Institut européen de chant choral – INECC, Jugendherberge Echternach, Syndicat d’initiative et de tourisme Echternach

25.09.2016 – Greiweldingen – Kanons

Singen & Wandern in Greiweldingen über dem Moseltal

Sonntag 25. September 2016, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf Wanderschaft (±8 km) in und um Greiweldingen und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Gassen und Weinberge. Bei unserer Rückkehr geben wir ein kleines Konzert.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 30,00 € / Person. Max. 25 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481,, www.inecc.lu.
  • Partner : Institut européen de chant choral – INECC, CFL, Greiweldenger Leit asbl

03.07.2016 – Vianden – Kanons

Singen & Wandern um Vianden

Poster SBF 20160703Sonntag 3. Juli 2016, 10:00 bis 18:00 Uhr.

„Die erhabene Sprache der Natur, die Töne der bedürftigen Menschheit lernt nur der Wanderer kennen.“ – Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nach einem Gesangsworkshop und anschließender Mittagsjause begeben wir uns für circa 4 Stunden auf kulturelle Wanderschaft (± 7,6 Km) in der herrlichen Mittelgebirgskulisse der Ardennen rundum Vianden und üben unser Repertoire an schönen Plätzen entlang der Wege und Pfade. Bei unserer Rückkehr geben wir um ca. 17 Uhr ein kleines Konzert im alten Kino in Vianden.

Wanderschuhe, Sonnen-/Regenschutz, Pulli, Getränk und eine Portion gute Laune mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Leitung: Camille Kerger (Gesang) & Christian Ries (Wandern).
  • Unkostenbeitrag inkl. Mittagessen (ohne Getränke): 30,00 € / Person. Max. 30 Teilnehmer/-innen.
  • Organisation & Informationen: INECC, Tel. +352 26 430 481, , www.inecc.lu.
  • Partner : Naturpark Our, Islek ohne Grenzen EWIV, Ancien Cinéma café-club.

logo_naturpark_our_h140 logo_ancien-cinema_h120 logo-IOG-EWIV_h140